Internetpräsenz Markt Jettingen-Scheppach

Jettingen-Scheppach reloaded

Nach fast zehn Jahren war es an der Zeit, die Internetpräsenz des Markts Jettingen-Scheppach etwas aufzufrischen. Doch nicht nur an der Optik wurde gefeilt, unter der Haube verrichtet nun ein modernes Content Management System (CMS) seinen Dienst, das den Mitarbeitern eine unkomplizierte Pflege der Internetseite erlaubt und gleichzeitig die Inhalte für die Besucher optimal anpasst und ausgibt.

Über eine eigens programmierte Schnittstelle werden wichtige Daten wie Ansprechpartner und Behördendienstleistungen direkt mit den Servern des Verwaltungsservice Bayern “BayBW” abgeglichen und so stets aktuell gehalten. Darüber hinaus wurde großer Wert auf eine barrierefreie Umsetzung gelegt.

Jettingen-Scheppach besteht aus den sechs Ortsteilen Jettingen, Scheppach, Freihalden, Ried, Schönenberg und Eberstall. Mit seinen ca. 7.000 Einwohnern ist der Markt die fünftgrößte Kommune im Landkreis Günzburg. Flächenmäßig ist Jettingen-Scheppach mit 5,4 Quadratkilometern hinter der Kreisstadt Günzburg die zweitgrößte Gemeinde des Landkreises, noch vor den bevölkerungsreicheren Städten Krumbach, Burgau und Ichenhausen.

Projekt Details

Kunde Markt Jettingen-Scheppach

Anforderungen Konzeption, Web-Design, CMS System, Schnittstellenprogrammierung, Barrierefreiheit

Gefällt Ihnen, was Sie sehen?