Hofladen Schweiger, Augsburg

Natürlich vom Schweigerhof aus Augsburg

Die Wurzeln des Familienbetriebs Schweiger reichen bis ins 16. Jahrhundert zurück. Im Jahre 1960 wurde der Betrieb aufgrund der beengten Dorflage ausgesiedelt. Die Landwirtschaft wird von Dipl. Agr. Ing. Florian Schweiger geführt – unterstützt wird er dabei von der Familie, einem Lehrling und in der Erdbeerzeit von Saisonarbeitskräften. Der Einstieg in die Direktvermarktung begann bereits 1994. Damals wurde wöchentlich ein „Ab Hof-Verkauf” von Rindfleisch angeboten. Im Jahre 2003 entschloss man sich zum Bau des “Hofladens”, um den Kunden in angenehmer Atmosphäre ein breiteres Angebot bieten zu können.

Seitdem kümmern sich in dem Familienbetrieb zwei Generationen und ein zuverlässiges Mitarbeiterteam um die Kunden. Im 130 qm großen Hofladen werden Schwein- und Rindfleisch, sowie eine vielfältige Auswahl an Wurstwaren angeboten. Diese werden in der hofeigenen Metzgerei erzeugt. Ergänzt wird das Hofladen Sortiment durch umfangreiche regionale und saisonale Produkte.

Für den Hofladen Schweiger wurden diverse Anzeigen, Flyer, Schilder, Fahnen, Banner sowie ein mobiler KFZ-Anhänger gestaltet und umgesetzt.

Projekt Details

Kunde Hofladen Schweiger, Augsburg
Anforderungen Illustration, Layout, Drucksatz

Flyer, Werbetafeln, Schilder, Fahnen, KFZ Beschriftung, Außenwerbung.

 

Gefällt Ihnen, was Sie sehen?